Weissburgunder

Ist eine Weißweinsorte, die aus Frankreich stammt und in vielen Teilen Europas angebaut wird.

 

Weincharakteristik
Als Jungwein ist Weissburgunder zartgelb gefärbt, bekommt mit zunehmender Reife ein kräftiges Gelb und hat kein ausgeprägtes Sortenbukett. In guten Jahren und bei längerer Lagerung angenehmer Duft nach Brotrinde, nussiger Ton, kleinere Jahrgänge bringen leicht trinkbare, zarte Weine. In guten Jahren sind es hochwertige, kräftige Weine, die voll und mild sind. Als Essenbegleiter passt er sehr gut zu Schweinefleisch, Krusten- und Schalentieren, ist je nach Jahrgang bis zu 5 Jahre lagerfähig und die optimale Trinktemperatur ist zwischen 10 und 12º C.

Wein aus Kärnten

Horst Wild

Horst Wild

Präsident des Weinbauverbandes

 +43 676 82591360   

 horst[.]wild[@]aon[.]at

Ing. Siegfried Quendler

Ing. Siegfried Quendler

Geschäftsführer Weinbauverband

OWZ Landwirtschaftskammer Kärnten - Pflanzenbau

 +43 463 5850 - 1427   

 wbvk[@]lk-kaernten[.]at

Mag. Erwin Gartner

Mag. Erwin Gartner

Sprecher Arbeitskreis Wein aus Kärnten

 +43 650 9239891   

 office[@]weinbaugartner[.]at