Gründungsjahr

2004

Öffnungszeiten

Rebfläche

0,3 ha

Rebsorte

Bianca, Blütenmuskateller, Bronner, Cabernet Cortis, Muscaris, Regent

Anbau

PIWI- Winzer

Lagen

St. Ulricher Kirchbichl und Sonnenweg

Im Jahr 1998 verwüstete ein gewaltiger Sturm auch die Bäume am St.Ulricher Kirchbichl. Das war wohl die Geburtsstunde des Weinbaues in St.Ulrich. 2004 wurden die ersten 200 Weinreben gepflanzt. Ich bin von Anfang an 100% PIWI Winzer mit Überzeugung und Leidenschaft. Eine gepflegte Kulturlandschaft, ein köstlicher Wein, Freunde, das macht Freude.